_MG_2903

Pad Thai – Rohkost/ Glutenfrei / Vegan

_MG_2906

Ich liebe Salate sie sind so frisch und lebendig, die ganzen bunten Farben hauchen einem Essen wahres Leben ein.

Dieser Salat ist so unglaublich lecker, die Farben sind so vibrierend und lebendig! Es werden lediglich rohe Zutaten verwendet, man kann seinen Körper fast nicht besser verwöhnen. Der Salat zudem glutenfrei, zuckerfrei und kinderleicht gemacht.

Einkaufsliste:

( 2 Personen)

1 Karotte ( spiralförmig geschnitten) = Spiralschneider
1 Zucchini ( spiralförmig geschnitten)
1 Tasse Rotkohl
1 Tasse Paprika ( in Streifen)
1 Tasse Frühlingszwiebeln
1 Tasse Bohnensprossen
1/4 Tasse Korianderblätter
1/2 Tasse Edamame Bohnen (Sojabohnen, diese bekommt ihr beim asiatischen        Lebensmittelhändler )
2 EL Erdnüsse ( gehackt)

Dressing:

5 EL Wasser
1 rote Chilischote (optional)
1 TL Sesamsamen
1 TL Sesamöl
2 EL Tamari Soja
1 TL Kokoszucker (optional)

 

Das Gemüse mit einem Spiralschneider klein schneiden. Falls keiner vorhanden ist, kann auch handelsüblicher Schäler benutzet werden. Anschließend alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen.

Für das Dressing alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Das Dressing sollte auf jeden Fall flüssig sein.

Jetzt nur noch das Dressing über den Salat geben und darüber einige gehackten Erdnüsse und frischer Koriander. So einfach und doch so lecker!

_MG_2978